29.10.2021

Grüß Gott - Citiypastoral am Essener Dom

Sorry we missed you | Evensong | Online-Bibliolog | SinnSucherSalon | Taizé

 

 

 

 

grüßgott 


Hallo Gott
hast du gemerkt
es wird Herbst
Gänse fliegen über die Stadt
und Blätter decken die Autos zu
Wolldecken in den Cafés
der Fluss trägt wieder
sein gedecktes Grau
nachmittags frühe Dämmerung
Denk an das Licht
damit man dich sieht

Mit diesen Novemberworten von Susanne Niemeyer wünsche ich uns allen eine gute Herbstzeit und hoffe, dass es vielen von uns warm ums Herz wird: bei Begegnungen, Veranstaltungen und Gottesdiensten!

grüßgott aus der Essener Innenstadt
Ihr und euer
Bernd Wolharn

 

 

 


 

 

 

 

Kirche geht Kino – Sorry we missed you


In der Reihe „Kirche geht Kino“ zeigen wir einen brillanten Film des britischen Regisseurs Ken Loach. Sozialer Realismus ist ihm wichtig und so fragt er: Was ist der Mensch wert? In seinem wütenden und mitreißenden Sozialdrama "Sorry We Missed You" beschreibt der Regisseur die Selbstausbeutung eines Paketboten. Am kommenden Sonntag, 31. Oktober 2021 zeigen wir den Film um 20.30 Uhr im Astra Kino. Es gilt die 3G-Regel (getestet, geimpft, genesen) – und am Platz kann man die Maske abnehmen.
An jedem letzten Sonntag im Monat geht es nach der 19.00 Uhr Messe im Dom in das Astra Kino. Das in der Innenstadt Essens gelegene Kino in der Teichstraße 2 wurde 1958 eröffnet und ist seit 1995 Filmkunsttheater. Ein klassisches, original erhaltenes 50er-Jahre-Filmtheater.

Filme laden ein über die eigenen Lebensfragen und Sehnsüchte nachzudenken. Die Karten zu je 7 Euro gibt es an dem Abend an der Kinokasse.

Zum Trailer >>>

 

 

 

 


 

 

 

 

Evensong  - Abendsegen für die Stadt


Wir freuen uns auf den nächsten „Evensong“ am Freitag, 5. November 2021 um 19 Uhr. VoiceMix wird den Abendsegen musikalisch gestalten. Dieses A-capella-Ensemble besteht aus acht Frauen mit Sopran- und Altstimmen. Unter der Leitung von Domkapellmeister
Prof. Steffen Schreyer erwartet uns berührende Musik zu „Tod und Leben“. An der Orgel begleitet uns an diesem Abend Domorganist Sebastian Küchler-Blessing.In diesem Abendsegen nehmen wir unsere persönlichen und auch die Anliegen dieser Stadt ins Gebet und legen diese in die Hände Gottes.

 

 

 

 


 

 

 

 

„Bibliolog“ – Biblische Begegnung online


Bibel trifft Dialog, Bibel wird zum Dialog! Vorkenntnisse sind nicht nötig – nur die Bereitschaft, sich auf Texte der Bibel einzulassen.Am Samstag, den 06. November 2021 um 12.15 Uhr feiern wir via Zoom den
nächsten Online-Bibliolog!
Wir vertiefen miteinander den biblischen Text aus dem Alten Testament
vom 32. Sonntag im Jahreskreis: 1 Kön 17,10-16

Pater Lutz Müller SJ, Bernd Wolharn von der Citypastoral am Essener Dom und P. Dettling SJ vom Lassalle-Haus (Schweiz) laden zusammen ein.

Dies sind die Einwahldaten für das Zoom-Meeting:
Meeting-ID: 886 6395 5048
Kenncode: Bibliolog

Diese Einwahldaten dürfen auch gerne weitergegeben werden.

 

 

 

 


 

 

 

 

SinnSucherSalon – Kommunikation!


„Man kann nicht nicht kommunzieren“. Mit diesem Lehrsatz von Paul Watzlawick ist gemeint, dass - egal was wir tun - wir uns immer verständigen. Unsere beiden Gäste werden uns dies auf unterschiedliche Weise erschließen – kommunikativ und kompetent!
Dr. Sabrina Munsch ist Professorin für Psychologie und Interkulturelle Kompetenz an der Hochschule für Polizei und Verwaltung und lehrt, dass gute Kommunikation auf allen Kanälen konsistent sein sollte.
Angelo Bard ist nicht nur Orchestermusiker der Essener Philharmoniker, sondern auch Mimikresonanz-Trainer. Das heißt, Emotionen anderer Menschen präzise wahrzunehmen und somit empathischer agieren zu können. Wir erfahren, wie wichtig der Bereich der Mimik für unsere zwischenmenschliche Kommunikation ist.
Wir treffen uns zum nächsten SinnSucherSalon am Dienstag, 16. November 2021 um 19.00 Uhr im Church. Zwischen den Gängen eines vegetarischen Menüs lernen wir unsere kommunikativen Gäste und ihre spannenden Arbeitsfelder kennen.

WANN? Dienstag, 16. November 2021 um 19.00 Uhr
WO? Im „Restaurant Church“, Haus der Evangelischen Kirche, III. Hagen 39
KOSTEN? Für das vegetarische 3 Gänge Menü pro Person 15 Euro

Der Abend ist eine gemeinsame Veranstaltung von „grüßgott - Citypastoral am Essener Dom“ und der „Katholischen Erwachsenen - und Familienbildung“.

Anmeldungen und Rückfragen bei:
Werner Damm, Email: werner.damm@kefb.info 0201/8132-227 oder
Bernd Wolharn, Email: gruessgott@bistum-essen.de

 

 

 

 


 

 

 

 

Nacht der Lichter mit Gesängen aus Taizé


In ökumenischer Verbundenheit lädt die Citypastoral am Essener Dom "grüßgott" zu einer "Nacht der Lichter" ein. Im Herbst gibt es hoffentlich wieder an vielen Orten in Deutschland eine solche "Nacht der Lichter". Bei diesem ökumenischen Gebet wechseln sich Gesänge aus Taizé mit Schrifttexten und Stille ab.
Am Freitag, 26. November 2021 um 22.00 Uhr findet das Abendgebet bei stimmungsvollem Kerzenschein im Essener Dom statt. Die "Nacht der Lichter" ist eine Einladung zur Ruhe zu kommen, Hoffnung und Mut zu schöpfen, aus dem Alltag herauszugehen.
Sologesang und ein Instrumentalensemble unter der Leitung des Duisburger Kirchenmusikers Heiner Lüger gestalten das Abendgebet musikalisch.

 

 

 

 


 

 

 

 

Termine - bitte vormerken

  • Samstag, 27. November 2021
    Adventlicher Auftakt – „Wa(a)ge Advent“ 
  • Sonntag, 28. November 2021
    Kirche geht Kino „Judas and the Black Messiah“
  • Freitag, 3. Dezember 2021
    Abendsegen um 19.00 Uhr mit den Essener Domsingknaben
  • Freitag, 17. Dezember 2021
    Raum für Risse um 19.00 Uhr
  • Samstag, 18. Dezember 2021
    Bibliolog um 12.15 Uhr
  • Dienstag, 21. Dezember 2021
    SinnSucherSalon im Church



 

 

<- Zurück zu: Aktuelles